Interview zur eEtiquette der Telekom heute bei Radio Fritz

Ich bin heute gegen 18.40 Uhr zu Gast in der Sendung Trackback von Radio Fritz des RBB. Es geht um die vergangene Woche veröffentlichte eEtiquette der Deutschen Telekom. Ich habe dies in dem Beitrag Jetzt wird’s ernst: Telekom veröffentlicht Netz-Knigge sarkastisch kommentiert. Im Interview geht es um Sinn und Unsinn dieser eEtiquette. Ich habe schon etliche Hinweise und Kommentare erhalten, wie ihr das seht. Wie muss eine solche eEtiquette, wenn es sie denn überhaupt braucht, eigentlich aussehen? Wenn es darüber hinaus noch Anmerkungen gibt, kommentiert diesen Beitrag, ich lasse die Punkte dann in meinem Interview einfließen.

Die Telekom hat sich im Übrigen noch nicht bei mir gemeldet, kann man vielleicht nicht unbedingt erwarten, wäre aber durchaus ein ganz schlauer Zug, wenn man sich so sicher ist, zu wissen wie man sich als User zu verhalten hat und dann gerade von dieser Seite so massiver Kritik ausgesetzt ist. Hier gehts zum Livestream der Sendung (Beginn 18 Uhr).

Update:
Hier ist die Sendung als Podcast.

  • Digg
  • StumbleUpon
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Yahoo! Buzz
  • Google Bookmarks
  • MisterWong.DE
  • MySpace
  • Netvibes
  • Technorati
  • RSS
  • Add to favorites
  • email
Dieser Beitrag wurde unter Non-Fiction abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>